Akairo Spritz (Gin-Cocktail mit Roter Bete)

Akairo Spritz (Gin-Cocktail mit Roter Bete)

3 Bewertungen
Gesponsert

„Standesgemäß zum Auftakt des neuen Jahres wird der Drink mit Sekt aufgefüllt. Bist du kein Fan von Roter Bete, kannst du den Saft auch gegen etwas Fruchtiges wie Cranberrysaft austauschen. Solltest du einen Cocktail-Shaker zu Hause haben, schüttle alle Zutaten außer den Sekt, gib sie zum Eis und gieße den Cocktail anschließend mit Sekt auf.“

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
60 ml
Roku Gin
60 ml
Zitronensaft
60 ml
Rote Bete-Saft
20 ml
Zuckersirup
100 ml
Sekt
2 Zweig
Rosmarin (zum Garnieren)
Eiswürfel (zum Servieren)

Utensilien

Longdrinkglas, Jigger, Barlöffel

Küchentipp Videos

dekorative-eiswurfel

Dekorative Eiswürfel

Nährwerte pro Portion

kcal172
Eiweiß0
Fett0
Kohlenhydr.16 g
  • Schritte 1/2

    Eiswürfel in ein Highballglas geben. Rote Bete-Saft, Zitronensaft, Zuckersirup und Roku Gin mit einem Jigger dazugeben. Alles mit einem Barlöffel verrühren.
    • Eiswürfel (zum Servieren)
    • 60 ml Rote Bete-Saft
    • 60 ml Zitronensaft
    • 20 ml Zuckersirup
    • 60 ml Roku Gin
    • Longdrinkglas
    • Jigger
    • Barlöffel

    Eiswürfel in ein Highballglas geben. Rote Bete-Saft, Zitronensaft, Zuckersirup und Roku Gin mit einem Jigger dazugeben. Alles mit einem Barlöffel verrühren.

  • Schritte 2/2

    Mit Sekt aufgießen und einem frischen Rosmarinzweig garnieren.
    • 100 ml Sekt
    • 2 Zweig Rosmarin (zum Garnieren)

    Mit Sekt aufgießen und einem frischen Rosmarinzweig garnieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!