Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
app icon
Kitchen Stories App
45Tsd.+ Kommentare
Deine ultimative Checkliste für das perfekte Picknick

Deine ultimative Checkliste für das perfekte Picknick

Und 11 einfache Picknick-Rezepte

App öffnen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

Ob am See, Strand oder im Lieblingspark: Wenn sich die ersten Sonnenstrahlen blicken lassen, ist es Zeit, den Picknickkorb mit Leckereien zu füllen und sich seine Liebsten für einen kleinen Ausflug zu schnappen. Denn eines ist unbestritten: Auf einer Picknickdecke im Freien schmeckt alles gleich viel besser!
Was gehört neben einem schönen Plätzchen in der Natur noch zu einem perfekten Picknick? Uns fallen da spontan kühle Getränke, frisches Obst und bunte Salate ein.  Schnapp dir deine Picknickdecke und los geht´s!
Wer nicht genau weiß, was sich bei hohen Temperaturen und wenig Kühlmöglichkeiten am besten eignet, für den haben wir die ultimativen Checklisten mit vielen leckeren Rezepten und Ideen zusammengestellt.

Was kann man zu einem Picknick mitnehmen?

Es gibt nichts Ärgerlicheres als am Picknickort anzukommen und spätestens beim Öffnen der Weinflasche festzustellen, dass sowohl Glas als auch Korkenzieher fehlen. Vorbereitung ist dann eben doch manchmal das halbe Leben. Apropos Getränke – neben der Grundausrüstung, die du weiter unten als Checkliste findest, sollten deine Drinks kalt und spritzig sein. Die Anschaffung einer Kühltasche mit Akkus ist kein Muss, aber bei heißen Temperaturen und kühlen Getränken wirklich Gold wert.
Unser Tipp: Pappgeschirr tut es natürlich auch, um einiges umweltbewusster ist allerdings wiederverwendbares Geschirr, das Zuhause ganz einfach abgespült werden kann.  

Packliste: Diese 7 Basics dürfen bei einem Picknick nicht fehlen

1. Picknickkorb
2. Picknickdecke
3. Teller
4. Gläser
5. Besteck
6. Servietten oder Küchenpapier
7. Korkenzieher/ Flaschenöffner

Welche Snacks und Getränke eignen sich gut für ein Picknick?

Nicht jedes Gericht eignet sich zum Mitnehmen. Aus dem Französischen übersetzt bedeutet pique-nique so viel wie “Kleinigkeiten aufpicken”. Wie passend! Denn leichtes Fingerfood, Quiches und bunte Salate, die man sich nach Lust und Laune selbst auf seinem Teller zusammenstellt und sich leicht vorbereiten und transportieren lassen, sind perfekt für ein Picknick. Hier haben wir schon mal ein paar Rezepte für dich!
Neben herzhaften Leckereien dürfen sommerliche Getränke, wie prickelnde Rhabarberschorle (der Sirup lässt sich gut vorbereiten und passt auch hervorragend zu Sekt) oder selbstgemachte Limonade nicht fehlen. Bereits am Vorabend gekühlt, kannst du die Getränke zum Beispiel mit einen paar Eiswürfeln in Thermoskannen füllen oder in der Kühlbox verstauen. So hast du lange Freude an eisgekühlten Sommerdrinks!

Diese Lebensmittel und Gerichte eignen sich für ein sommerliches Picknick

- Früchte mit Schale (z. B. Wassermelone, Äpfel, Orangen, etc.)
- Salate mit einem Essig-Öl-Dressing
- Vorgeschnittenes Brot
- Snacks: Oliven, Nüsse & Popcorn
- Vorgeschnittener Käse & Wurst
- Dips, selbstgemachtes Pesto, Hummus

Was sollte man nicht zu einem Picknick mitnehmen?

Klebrige Finger, ungeliebte Krabbeltiere und matschige Salate sollten nicht Teil eines schönen Nachmittags am See sein. Daher sollte man auf einige Lebensmittel besser verzichten. Etwas Süßes darf dennoch nicht fehlen. Lass jedoch dabei die Finger von Gebäck mit Sahne, Schokolade oder Buttercreme – die liegen nicht nur schwer im Magen, sondern vertragen sich auch nicht besonders gut mit der Sonne. Frisches Obst oder diese sommerlichen Desserts für unterwegs versüßen dir trotzdem jedes Picknick-Buffet!
Mithilfe ein paar kleiner Tipps kann nichts mehr (außer dem Wetter, das wir leider nicht bestimmen können) schief gehen!

Auf diese Lebensmittel solltest du verzichten:

- Limonaden & andere zu süße Getränke
- Früchte, die schnell zerdrücken können, z. B. Bananen oder Himbeeren
- Käse, der in der Hitze „schmilzt“
- Zutaten in großen Flaschen/ Verpackungen (zu schwer!)
- leicht verderbliche Zutaten, z. B. Gerichte mit Milchprodukten

Einfache Picknick-Rezepte, die sich wunderbar vorbereiten lassen

Frische Salate, leckere Wraps, cremige Dips und einfache Tartelettes – die Auswahl an leckeren Rezepten ist unendlich! Hier findest du unsere Favoriten zum Mitnehmen, damit dem perfekten Picknick nichts mehr im Weg steht.

Leichte Salate

vegan
Zoodle-Salat mit Sesamdressing

Zoodle-Salat mit Sesamdressing

Nudelsalat mit Pesto und Ofengemüse

Nudelsalat mit Pesto und Ofengemüse

Hähnchen-Couscous-Salat mit Zucchini

Hähnchen-Couscous-Salat mit Zucchini

Fingerfood

vegetarisch
Tomaten-Ziegenkäse-Tarte

Tomaten-Ziegenkäse-Tarte

vegetarisch
Zigarren-Börek mit Schafskäse

Zigarren-Börek mit Schafskäse

vegetarisch
Vegetarische Wraps mit cremigem Hummus

Vegetarische Wraps mit cremigem Hummus

BBQ Chicken Wings

BBQ Chicken Wings

Brote & Dips

vegan
Karotten-Hummus mit Pitabrot

Karotten-Hummus mit Pitabrot

Weiße Bohnen und Fenchel Dip

Weiße Bohnen und Fenchel Dip

vegan
Knusprige Grissini mit Sesam

Knusprige Grissini mit Sesam

vegan
Mediterraner Brotzopf

Mediterraner Brotzopf

Verfasst am 21. Juni 2019

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!