Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Spinatspätzle mit Schinken-Käse Sauce

Spinatspätzle mit Schinken-Käse Sauce

0 Bewertungen
App öffnen
A

Anna Deischl

Community Mitglied

Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
70 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
116⅔ g
Babyspinat
166⅔ g
Mehl
1⅔
Eier
Prise
Salz
66⅔ g
Kochschinken
16⅔ g
Parmesankäse
33⅓ ml
Weißwein
16⅔ g
Crème double
Schalotte
rote Zwiebel
Butter (zum anbraten)
Salz
Pfeffer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Falafel
Falafel
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Mac & Cheese
  • Schritte 1/ 5

    • 116⅔ g Babyspinat
    • Schalotte
    • rote Zwiebel

    Schalotte und Zwiebel klein würfeln; den Schinken in kleine Quadrate schneiden; den Spinat waschen.

  • Schritte 2/ 5

    • 66⅔ g Kochschinken
    • Butter (zum anbraten)

    In einem Topf Butter zergehen lassen und Zwiebeln kurz anbraten, sodass sie leicht glasig sind. Anschließend Schinken hinzufügen und das ganze auf niedriger Stufe vor sich hin braten lassen, bis der Schinken schön kross ist. Währenddessen den Spinat mit 5 EL Wasser in einem Topf einkochen lassen und anschließend pürieren.

  • Schritte 3/ 5

    • 166⅔ g Mehl
    • 1⅔ Eier
    • Prise Salz

    Aus dem Spinat, dem Mehl, den Eiern und etwas Salz einen homogenen Teig machen und währenddessen in einem großen Topf 1-2 Liter Wasser zum kochen bringen.

  • Schritte 4/ 5

    Den Teig durch ein Spätzlesieb schnell in das kochende Wasser streichen (wenn sie an der Oberfläche schwimmen sind sie fertig) dann in einem Sieb abgießen und anschließend (evtl mit etwas fett) zurück in den Topf schütten, damit sie warm bleiben, bis die Sauce fertig ist

  • Schritte 5/ 5

    • 16⅔ g Parmesankäse
    • 33⅓ ml Weißwein
    • 16⅔ g Crème double
    • Salz
    • Pfeffer

    Auf den nun schön kross angebratenen Schinken den Parmesan reiben, sodass er langsam schmilzt. Das ganze währenddessen immer wieder schluckweise mit Weißwein abgießen. Dann creme Double hinzufügen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

  • Guten Appetit!

    Spinatspätzle mit Schinken-Käse Sauce

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!