Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Persische Auberginencreme

Persische Auberginencreme

3 Bewertungen
App öffnen
P

Payam

Community Mitglied

Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
40 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Gegrillte Auberginen
150 g
Tomaten
60 g
Zwiebeln
2 EL
Olivenöl
30 g
Walnüsse
10 g
Dill
100 g
Joghurt
½ TL
Pfeffer
½ TL
Salz
½ TL
gemahlene Kurkuma
35 g
Tomatenmark
Zehen
Knoblauch
½ EL
Olivenöl
½
Frische rote Chilischote

Utensilien

2 Pfannen, Kartoffelstampfer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
  • Schritte 1/ 6

    Würfle die Tomaten und brate sie bei mittlerer Hitze mit 1 EL Olivenöl in der Pfanne 10 Minuten an.
    • 150 g Tomaten
    • ½ EL Olivenöl
    • Pfanne

    Würfle die Tomaten und brate sie bei mittlerer Hitze mit 1 EL Olivenöl in der Pfanne 10 Minuten an.

  • Schritte 2/ 6

    Würfle die Zwiebeln und brate sie in einer separaten Pfanne zusammen mit Salz, Kurkuma und Pfeffer an bis sie goldbraun sind.
    • 60 g Zwiebeln
    • 2 EL Olivenöl
    • ½ TL Pfeffer
    • ½ TL Salz
    • ½ TL gemahlene Kurkuma
    • Pfanne

    Würfle die Zwiebeln und brate sie in einer separaten Pfanne zusammen mit Salz, Kurkuma und Pfeffer an bis sie goldbraun sind.

  • Schritte 3/ 6

    Die gegrillten Auberginen und das Tomatenmark zu den angebratenen Tomaten hinzufügen und zusammen 10 Minuten köcheln lassen.
    • 250 g Gegrillte Auberginen
    • 35 g Tomatenmark

    Die gegrillten Auberginen und das Tomatenmark zu den angebratenen Tomaten hinzufügen und zusammen 10 Minuten köcheln lassen.

  • Schritte 4/ 6

    Walnüsse, Chili und Knoblauch hacken. Die Walnüsse dürfen ruhig etwas grober gehackt sein, der Knoblauch sehr fein, alternativ kann man den Knoblauch in der Knoblauchpresse zerkleinern. Füge den Knoblauch, die Chili und die Nüsse in die Pfanne mit den Zwiebeln hinzu und brate alles bei niedriger Hitze 3- 5 Minuten an.
    • 30 g Walnüsse
    • Zehen Knoblauch
    • ½ Frische rote Chilischote

    Walnüsse, Chili und Knoblauch hacken. Die Walnüsse dürfen ruhig etwas grober gehackt sein, der Knoblauch sehr fein, alternativ kann man den Knoblauch in der Knoblauchpresse zerkleinern. Füge den Knoblauch, die Chili und die Nüsse in die Pfanne mit den Zwiebeln hinzu und brate alles bei niedriger Hitze 3- 5 Minuten an.

  • Schritte 5/ 6

    Nun die Auberginentomatenmasse gut vermengen und mit einem Kartoffelstampfer zu einer groben Masse stampfen. Jetzt kommen aus der zweiten Pfanne die Zwiebeln, Knoblauch und Walnüsse dazu. Bei niedriger Hitze 15 die Creme 15 Minuten ziehen lassen und regelmäßig umrühren, da die Creme leicht anbrennen kann. Wenn die Creme nahezu alles Wasser verloren hat und etwas fest wird, hast du es fast geschafft!
    • Kartoffelstampfer

    Nun die Auberginentomatenmasse gut vermengen und mit einem Kartoffelstampfer zu einer groben Masse stampfen. Jetzt kommen aus der zweiten Pfanne die Zwiebeln, Knoblauch und Walnüsse dazu. Bei niedriger Hitze 15 die Creme 15 Minuten ziehen lassen und regelmäßig umrühren, da die Creme leicht anbrennen kann. Wenn die Creme nahezu alles Wasser verloren hat und etwas fest wird, hast du es fast geschafft!

  • Schritte 6/ 6

    Hacke den Dill und mische ihn mit dem Joghurt. Füge eine Prise Salz hinzu und nun probiere dich aus: Mische die Auberginencreme mit dem Joghurt oder iss es nebeneinander. Guten Appetit! 🎉
    • 10 g Dill
    • 100 g Joghurt

    Hacke den Dill und mische ihn mit dem Joghurt. Füge eine Prise Salz hinzu und nun probiere dich aus: Mische die Auberginencreme mit dem Joghurt oder iss es nebeneinander. Guten Appetit! 🎉

  • Guten Appetit!

    Persische Auberginencreme

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!