Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Mangold-Käse-Strudel

Mangold-Käse-Strudel

0 Bewertungen
App öffnen
A

Alexandra

Community Mitglied

„Laut meinem Mann das leckerste Rezept mit Mangold. Wir würzen am Tisch selten nach, aber etwas Pfeffer direkt auf die Scheiben gibt noch eine leichte Schärfe. Schmeckt auch kalt am nächsten Tag noch sehr gut.“
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
60 Min.
Backzeit
45 Min.
Ruhezeit
30 Min.

Zutaten

2Portionen
125 g
Mehl
1
Eigelbe
Salz
Zucker
EL
Öl
20 g
geriebene Mandeln
EL
Milch
25 g
weiche Butter
½ kg
Mangold
1
Zwiebeln
½
Knoblauchzehe
EL
Öl
Eier
Salz
Pfeffer
125 g
Büffelmozzarellakäse
75 g
geriebener Emmentalerkäse

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Topf, große Schüssel, Backofen, Pinsel

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
Saftige Kokosmakronen
Saftige Kokosmakronen
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
  • Schritte 1/ 5

    • 125 g Mehl
    • 1 Eigelbe
    • Salz
    • Zucker
    • EL Öl

    Aus Mehl, 1 Eigelb, Salz, Zucker, 3 EL Öl und ca. 100 ml warmem Wasser einen glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie 30 Minuten ruhen lassen. Das 2. Eigelb wird später zum Bestreichen benötigt.

  • Schritte 2/ 5

    Den Mangold putzen und die Blätter von den Stielen trennen.  Blätter, Stiele, Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Mangoldstiele 5 Minuten mit dünsten. Dann die Blätter dazu geben und alles zusammen noch 3 Minuten weiter dünsten.
    • EL Öl
    • ½ kg Mangold
    • 1 Zwiebeln
    • ½ Knoblauchzehe
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Topf

    Den Mangold putzen und die Blätter von den Stielen trennen. Blätter, Stiele, Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Mangoldstiele 5 Minuten mit dünsten. Dann die Blätter dazu geben und alles zusammen noch 3 Minuten weiter dünsten.

  • Schritte 3/ 5

    Mangold abtropfen lassen. In einer großen Schüssel die Eier verquirlen, salzen und pfeffern. Den Mozzarella klein schneiden und mit dem geriebenen Käse zu den Eiern geben. Mangold mit dazu geben und gut mischen
    • Salz
    • Eier
    • Pfeffer
    • 125 g Büffelmozzarellakäse
    • 75 g geriebener Emmentalerkäse
    • große Schüssel

    Mangold abtropfen lassen. In einer großen Schüssel die Eier verquirlen, salzen und pfeffern. Den Mozzarella klein schneiden und mit dem geriebenen Käse zu den Eiern geben. Mangold mit dazu geben und gut mischen

  • Schritte 4/ 5

    • 20 g geriebene Mandeln
    • 25 g weiche Butter
    • Backofen

    Backofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Den Strudelteig am besten auf einem bemehlten Küchentuch sehr dünn ausrollen. Mit der weichen Butter bestreichen und die geriebenen Mandeln aufstreuen. Die Mangoldfüllung verteilen, dabei einen freien Rand lassen. Die seitlichen Ränder nach innen schlagen und den Strudel aufrollen.

  • Schritte 5/ 5

    Den Strudel vorsichtig auf das Backblech legen. Das Eigelb mit Milch verquirlen und den Strudel damit bestreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene 40 - 45 Minuten backen
    • EL Milch
    • Pinsel

    Den Strudel vorsichtig auf das Backblech legen. Das Eigelb mit Milch verquirlen und den Strudel damit bestreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene 40 - 45 Minuten backen

  • Guten Appetit!

    Mangold-Käse-Strudel

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!