Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Kürbis Frühstück

Kürbis Frühstück

0 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
15 Min.
Backzeit
60 Min.
Ruhezeit
10 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Eichelkürbis
2 TL
Kokosnussöl
½ TL
Zimt
2 TL
brauner Zucker
200 g
griechischer Joghurt
2 TL
Honig
2 EL
gehackte Pekannüsse

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Ratatouille
Ratatouille
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
  • Schritte 1/ 3

    • 1 Eichelkürbis

    Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Eichelkürbis der Länge nach halbieren und die Kerne herauskratzen. Die Hälften mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Folie ausgelegte Backblech legen.

  • Schritte 2/ 3

    • 2 TL Kokosnussöl
    • 2 TL brauner Zucker

    Kokosöl und Zimt in einer kleinen Schüssel mischen und das Fruchtfleisch mit der Mischung einreiben. Anschließend 1 TL braunen Zucker in die Mitte jeder Kürbishälfte geben und das Ganze 45-60 Minuten backen oder bis der Kürbis gabelzart ist.

  • Schritte 3/ 3

    • 2 EL gehackte Pekannüsse
    • 2 TL Honig
    • 200 g griechischer Joghurt

    Anschließend 5-10 Minuten abkühlen lassen und mit 1/2 Tasse Joghurt in jeder Kürbishälfte anrichten und mit je einem TL Honig und Pekannüssen beträufeln. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Kürbis Frühstück

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!