Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Gebackener Reis mit Salsiccia mit 5 Zutaten

Gebackener Reis mit Salsiccia mit 5 Zutaten

42 Bewertungen
App öffnen
„Gebackener Reis aus dem Ofen wird oft unterschätzt. Alleine dieses einfache Rezept – mit karamellisierten Zwiebeln, würziger italienischer Wurst und einem ordentlichen Klecks Mascarpone – ist ein Gericht voller intensiver Geschmäcker und tiefem Aroma. Achte darauf, den Reis nicht zu weich zu kochen, er sollte al dente sein. Füge dem Gericht gerne noch ein paar extra Kräuter hinzu oder koche eine vegetarische Version mit leckeren Pilzen und lasse die Salsiccia weg.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
20 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
150 g
Risottoreis
30 g
Salsiccia
1
Zwiebeln
5 g
Petersilie
400 ml
Wasser
1 EL
Mascarpone
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

Backofen, Schneidebrett, Messer, ofenfeste Pfanne, Gummispatel

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal372
Fett8 g
Eiweiß8 g
Kohlenhydr.66 g
  • Schritte 1/ 4

    Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Haut oder Pelle der Wurst entfernen, dann in Stücke schneiden. Anschließend Petersilie grob hacken.
    • 1 Zwiebeln
    • 30 g Salsiccia
    • 5 g Petersilie
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Haut oder Pelle der Wurst entfernen, dann in Stücke schneiden. Anschließend Petersilie grob hacken.

  • Schritte 2/ 4

    Etwas Olivenöl in eine ofenfeste Pfanne geben und auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Die Wurst zugeben und für ca. 8 Min. anbraten. Jetzt die Zwiebeln hinzufügen und unter häufigem Rühren ca. 15 Min. garen, oder bis die Zwiebeln anfangen zu karamellisieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • ofenfeste Pfanne
    • Gummispatel

    Etwas Olivenöl in eine ofenfeste Pfanne geben und auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Die Wurst zugeben und für ca. 8 Min. anbraten. Jetzt die Zwiebeln hinzufügen und unter häufigem Rühren ca. 15 Min. garen, oder bis die Zwiebeln anfangen zu karamellisieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/ 4

    Auf mittlere Stufe reduzieren und den Reis unter ständigem Rühren dazugeben. Alles für ca. 2 Min. kochen lassen. Jetzt Wasser und Mascarpone zugeben und gut unterrühren.
    • 150 g Risottoreis
    • 400 ml Wasser
    • 1 EL Mascarpone

    Auf mittlere Stufe reduzieren und den Reis unter ständigem Rühren dazugeben. Alles für ca. 2 Min. kochen lassen. Jetzt Wasser und Mascarpone zugeben und gut unterrühren.

  • Schritte 4/ 4

    Die ofenfeste Pfanne in den Ofen schieben und ca. 20 Min. backen, oder bis der Reis al dente ist. Für etwa 5 Min. abkühlen lassen, mit Petersilie bestreuen und heiß servieren. Guten Appetit!

    Die ofenfeste Pfanne in den Ofen schieben und ca. 20 Min. backen, oder bis der Reis al dente ist. Für etwa 5 Min. abkühlen lassen, mit Petersilie bestreuen und heiß servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gebackener Reis mit Salsiccia mit 5 Zutaten

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!