Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Cheesy Stuffed Doritos

Cheesy Stuffed Doritos

0 Bewertungen
Gesponsert
App öffnen
„Diese Cheesy Stuffed Doritos befördern Käse-Liebhabende in andere Sphären. Da es sie bei uns, anders als in den USA, leider nicht im Supermarkt zu kaufen gibt, machen wir sie eben selbst. Und es lohnt sich! Knusprig, goldig, käsig, würzig - Ich glaube, damit ist alles Wichtige gesagt.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
20 Min.
Backzeit
10 Min.
Ruhezeit
15 Min.

Zutaten

2Portionen
330 g
Doritos Pizza Salami
400 g
schnittfester Mozzarella
80 g
Mehl
2 TL
Tomatenflocken
1 TL
Zwiebelpulver
1 TL
getrockneter Basilikum
1 TL
Salz
4
Eier
40 ml
Milch
Salz
600 ml
Öl

Utensilien

Schneidebrett, wiederverschließbarer Gefrierbeutel, Nudelholz, Messer, 3 Schüsseln (klein), Schneebesen, Topf (groß), Holzlöffel, Schaumkelle, Kuchengitter

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
Ratatouille
Ratatouille

Nährwerte pro Portion

kcal1707
Fett90 g
Eiweiß71 g
Kohlenhydr.149 g
  • Schritte 1/ 3

    Doritos Tortilla Chips in einer Küchenmaschine zerkleinern, bis der Großteil pulvrig ist, aber auch noch ein paar kleine Stückchen vorhanden sind. Alternativ: Tortilla Chips in einen Ziplock- Beutel füllen, diesen nicht ganz verschließen und mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. Den Käse in Dreiecke mit etwa 4 cm Kantenlänge und 1,5 cm Dicke schneiden.
    • 330 g Doritos Pizza Salami
    • 400 g schnittfester Mozzarella
    • Schneidebrett
    • wiederverschließbarer Gefrierbeutel
    • Nudelholz
    • Messer

    Doritos Tortilla Chips in einer Küchenmaschine zerkleinern, bis der Großteil pulvrig ist, aber auch noch ein paar kleine Stückchen vorhanden sind. Alternativ: Tortilla Chips in einen Ziplock- Beutel füllen, diesen nicht ganz verschließen und mit einem Nudelholz oder Fleischklopfer zerkleinern. Den Käse in Dreiecke mit etwa 4 cm Kantenlänge und 1,5 cm Dicke schneiden.

  • Schritte 2/ 3

    Drei tiefe Teller zum Panieren vorbereiten. Im ersten Teller Mehl mit Gewürzen und 1 TL Salz vermengen. Im zweiten Teller Eier und Milch mit einer Prise Salz verquirlen. Nach und nach 30 g Mehl mit einem Schneebesen einarbeiten, sodass eine dickere Konsistenz entsteht. In den dritten Teller zerkleinerten Doritos füllen. Nun die Käse-Dreiecke zunächst rundherum im ersten Teller mit Mehl bedecken, dann im zweiten Teller in der Eier-Milch-Mehl Mischung wenden, so dass der Käse rundherum benetzt ist. Als nächsten Schritt im dritten Teller in den zerkrümelten Doritos wenden und diese gut andrücken. Anschließend noch einmal in der Ei-Mischung und in der Doritos-Mischung wenden. Dabei besonders darauf achten, dass alle Ecken gut bedeckt sind. Die Panade gegebenenfalls nochmal mit den Händen gut festdrücken. Die panierten Stücke anschließend 15 Min. ruhen lassen, damit die Doritos gut am Käse anhaften. Öl in einer tiefen Pfanne oder einem geeigneten Topf auf 170 °C erhitzen.
    • 50 g Mehl
    • 1 TL Zwiebelpulver
    • 1 TL getrockneter Basilikum
    • 1 TL Salz
    • 2 TL Tomatenflocken
    • 3 Schüsseln (klein)
    • Schneebesen
    • Topf (groß)

    Drei tiefe Teller zum Panieren vorbereiten. Im ersten Teller Mehl mit Gewürzen und 1 TL Salz vermengen. Im zweiten Teller Eier und Milch mit einer Prise Salz verquirlen. Nach und nach 30 g Mehl mit einem Schneebesen einarbeiten, sodass eine dickere Konsistenz entsteht. In den dritten Teller zerkleinerten Doritos füllen. Nun die Käse-Dreiecke zunächst rundherum im ersten Teller mit Mehl bedecken, dann im zweiten Teller in der Eier-Milch-Mehl Mischung wenden, so dass der Käse rundherum benetzt ist. Als nächsten Schritt im dritten Teller in den zerkrümelten Doritos wenden und diese gut andrücken. Anschließend noch einmal in der Ei-Mischung und in der Doritos-Mischung wenden. Dabei besonders darauf achten, dass alle Ecken gut bedeckt sind. Die Panade gegebenenfalls nochmal mit den Händen gut festdrücken. Die panierten Stücke anschließend 15 Min. ruhen lassen, damit die Doritos gut am Käse anhaften. Öl in einer tiefen Pfanne oder einem geeigneten Topf auf 170 °C erhitzen.

  • Schritte 3/ 3

    Die panierten Käsestücke vorsichtig nacheinander in das heiße Öl geben und frittieren, bis sie goldbraun geworden sind. Das dauert etwa 1 - 2 Min. Käsestücke mit einem Sieblöffel herausheben und kurz auf einem Gitter abtropfen lassen. Die Cheesy Stuffed Doritos mit einem Dip deiner Wahl servieren. Unsere Empfehlung: Marinara. Guten Appetit!
    • 600 ml Öl
    • Holzlöffel
    • Schaumkelle
    • Kuchengitter

    Die panierten Käsestücke vorsichtig nacheinander in das heiße Öl geben und frittieren, bis sie goldbraun geworden sind. Das dauert etwa 1 - 2 Min. Käsestücke mit einem Sieblöffel herausheben und kurz auf einem Gitter abtropfen lassen. Die Cheesy Stuffed Doritos mit einem Dip deiner Wahl servieren. Unsere Empfehlung: Marinara. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Cheesy Stuffed Doritos

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!