Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Brownie Häppchen mit nutella®

Brownie Häppchen mit nutella®

2 Bewertungen
Gesponsert
App öffnen
nutella

nutella

Community Mitglied

„Ganz egal ob zum Teilen oder zum sich selbst verwöhnen, diese Brownie Häppchen mit nutella® und vorsichtig gehackten Haselnüssen als Topping sind ein wahrer Nachtisch-Klassiker. Diese ganz besonders nussige Version ist ein Muss für all die Nuss- und Kakao-Naschkatzen diesen Sommer.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
20 Min.
Backzeit
25 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
50 g
Zartbitterschokolade
½
Eier
20
Butter
26⅔ g
brauner Zucker
20 g
Mehl
Prise
Salz
TL
Backpulver
10 g
gemahlene Haselnüsse
33⅓ g
Haselnüsse
6⅔ g
nutella®

Utensilien

1 Topf (klein), 1 Schüssel, 1 Messer, 1 Schneidebrett, 1 Gummispatel, 1 feinmaschiges Sieb, Backform, 1 Spritzbeutel

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
Saltimbocca
Saltimbocca
Ratatouille
Ratatouille

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
nusse-richtig-hacken

Nüsse richtig hacken

Nährwerte pro Portion

kcal90
Fett10 g
Eiweiß1 g
Kohlenhydr.5 g
  • Schritte 1/ 4

    Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform mit Backpapier auslegen. Die Schokolade zusammen mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Die Haselnüsse grob hacken.  Die Eier mit dem Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
    • 50 g Zartbitterschokolade
    • 20 Butter
    • 33⅓ g Haselnüsse
    • ½ Eier
    • 26⅔ g brauner Zucker
    • Prise Salz
    • 1 Topf (klein)
    • 1 Schüssel
    • 1 Messer
    • 1 Schneidebrett

    Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform mit Backpapier auslegen. Die Schokolade zusammen mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen. Die Haselnüsse grob hacken. Die Eier mit dem Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.

  • Schritte 2/ 4

    Die geschmolzene Schokolade vorsichtig unter die Eimasse heben, dann das Mehl und Backpulver einsieben und verrühren. Dann die gemahlenen Haselnüsse und die Hälfte der gehackten Haselnüsse unterheben.
    • 20 g Mehl
    • 10 g gemahlene Haselnüsse
    • TL Backpulver
    • 1 Gummispatel
    • 1 feinmaschiges Sieb

    Die geschmolzene Schokolade vorsichtig unter die Eimasse heben, dann das Mehl und Backpulver einsieben und verrühren. Dann die gemahlenen Haselnüsse und die Hälfte der gehackten Haselnüsse unterheben.

  • Schritte 3/ 4

    Die Brownie Masse auf das Backblech streichen und die restlichen Haselnüsse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen für 25-30 Min. backen. Dann komplett auskühlen lassen.
    • Backform

    Die Brownie Masse auf das Backblech streichen und die restlichen Haselnüsse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen für 25-30 Min. backen. Dann komplett auskühlen lassen.

  • Schritte 4/ 4

    Den Brownie mit nutella® garnieren und in kleine Häppchen schneiden.
    • 6⅔ g nutella®
    • 1 Spritzbeutel

    Den Brownie mit nutella® garnieren und in kleine Häppchen schneiden.

  • Guten Appetit!

    Brownie Häppchen mit nutella®

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!