Julie Myers

Chefredakteurin bei Kitchen Stories

www.instagram.com/julie.e.myers

Diejenigen unter uns, die gerne kochen, es lernen wollen oder einfach immer hungrig sind, wissen eine gut gefüllte Speisekammer zu schätzen. Sie gibt uns Antworten auf die alltäglichen Fragen: Was gibt es zum Abendessen? Haben wir Snacks da? Wie wäre es mit Pancakes zum Frühstück?

Natürlich ist eine Speisekammer bzw. ein Vorratsschrank auch gleichzeitig dafür da, die Resultate unseres letzten Heißhungers zu beherbergen: die gründlich verstaute Packung Oreo-Kekse oder die angefangene Chipstüte zum Beispiel. Richtig ausgestattet, kannst du mit dem Inhalt deines Vorratsschranks jedoch ohne weiteres dich selbst, deine Familie und sogar den spontanen Besuch mit leckeren Gerichten versorgen. Egal, ob süß, sauer, salzig, bitter und würzig – hier werden alle Grundzutaten für eine ausgewogenen Mahlzeit gelagert, immer griffbereit, um deinem Essen das gewisse Etwas zu verleihen.

Im März beschäftigen wir uns mit allem, was in der Speisekammer bzw. unserem Vorratsschrank zu finden ist: Und damit meinen wir alles, was wir regelmäßig aufbewahren – ob frisch, gefroren, getrocknet oder konserviert. Einen Monat lang verraten wir alle Zutaten, Rezepte und Tipps, auf die wir immer wieder zurückgreifen, um uns lecker und abwechslungsreich zu ernähren.

Eine kleine Vorschau, was dich erwartet

In den nächsten Wochen teilen unsere Redakteure ihre Tipps für ein flexibleres und aufregendes Kochen mit dir. Von unseren beliebten Rezepten für Abendessen mit nur 5 Zutaten, über verschiedene Varianten Kartoffeln zuzubereiten, den perfekten Grillkäse oder die Zubereitung von Pasta wie ein echter Italiener – es gibt unendlich viele Ideen, wie ihr eure Vorräte besser einsetzen könnt. Natürlich haben wir auch neue Rezepte aus der Testküche im Gepäck: Cacio e Pepe (das ultimative Vorratsgericht), Chana Masala, One-Bite Popcornbällchen, einen neuen Hähnchenauflauf und vieles mehr.
Hast du ein tolles Rezept, das du mit uns teilen möchtest? Schick es uns an community@kitchenstories.de. Viel Spaß beim Kochen!

Rezepte für den Einstieg

Konnten wir dich für die Vorratsküche begeistern? Dann solltest du besser gleich damit starten! Dabei hast du bestimmt schon einige der Zutaten für die unten aufgeführten Rezepte zu Hause. Gib ihnen eine neue Chance und vielleicht ist das ein oder andere neue Lieblingsrezept dabei.

Erdnussbutterkekse mit 3 Zutaten

Erdnussbutterkekse mit 3 Zutaten

→ zum Rezept

DIY Nippon

DIY Nippon

→ zum Rezept

Schnelle Tomatensuppe

Schnelle Tomatensuppe

→ zum Rezept

Gebratene Hähnchenbrust in Senfsoße

Gebratene Hähnchenbrust in Senfsoße

→ zum Rezept

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

→ zum Rezept

One-Pot-Pasta mit Spinat

One-Pot-Pasta mit Spinat

→ zum Rezept

Linsensalat mit Apfel und Sellerie

Linsensalat mit Apfel und Sellerie

→ zum Rezept

Tomaten und Ei

Tomaten und Ei

→ zum Rezept

Mehr Köstlichkeiten für dich