Zucchini-Parmesan-Puffer mit Frischkäse-Dip

72 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-7+
200 g Zucchini
70 g Parmesan
1 Zehe Knoblauch
5 g Thymian
10 g Minze
200 g Frischkäse
3 EL Schmand
½ Zitrone (Saft)
Zwiebel
10 g Petersilie
Eier
100 g Mehl
Olivenöl zum Braten
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • kleine Schüssel
  • Zitruspresse
  • Messer
  • große Rührschüssel
  • Reibe
  • Pfannenwender
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
238
Eiweiß
11 g
Fett
16 g
Kohlenhydr.
13 g
  • Schritt 1/3

    Für den Dip Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian und Minze ebenfalls hacken. Frischkäse, Schmand, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Thymian und Minze in eine kleine Schüssen geben und vermengen.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 5 g Thymian
    • 10 g Minze
    • 200 g Frischkäse
    • 3 EL Schmand
    • ½ Zitrone
    • Schneidebrett
    • kleine Schüssel
    • Zitruspresse
    • Messer

    Für den Dip Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian und Minze ebenfalls hacken. Frischkäse, Schmand, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Thymian und Minze in eine kleine Schüssen geben und vermengen.

  • Schritt 2/3

    Für die Puffer Zwiebeln schälen und klein schneiden. Petersilie hacken, Zucchini und Parmesan reiben. In einer großen Rührschüssel Zwiebeln, Petersilie, geriebenen Parmesan und Eier vermengen. Zucchini und Mehl unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Zwiebel
    • 10 g Petersilie
    • 200 g Zucchini
    • 70 g Parmesan
    • Eier
    • 100 g Mehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Rührschüssel
    • Reibe

    Für die Puffer Zwiebeln schälen und klein schneiden. Petersilie hacken, Zucchini und Parmesan reiben. In einer großen Rührschüssel Zwiebeln, Petersilie, geriebenen Parmesan und Eier vermengen. Zucchini und Mehl unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 3/3

    Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen. Teig mit den Händen zu gleich großen runden Puffern formen und portionsweise in die Pfanne geben. Zucchinipuffer von jeder Seite ca. 3 - 4 Min. goldbraun ausbacken. Mit Frischkäse-Dip servieren. Guten Appetit!
    • Olivenöl zum Braten
    • Pfannenwender
    • Pfanne

    Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen. Teig mit den Händen zu gleich großen runden Puffern formen und portionsweise in die Pfanne geben. Zucchinipuffer von jeder Seite ca. 3 - 4 Min. goldbraun ausbacken. Mit Frischkäse-Dip servieren. Guten Appetit!