Suche

Süßkartoffel-Risotto mit Speck

2 Bewertungen
Gesponsert

„Die meisten Menschen kennen Risotto nur mit Wein, doch mit dem Flensburger BrauArt Dark Amber verleiht man dem Risotto eine wunderbare abgerundete Deftigkeit und intensivere Farbe.“

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
350 g Risottoreis
Süßkartoffel
12 Scheiben Speck
Schalotten
1 Zehe Knoblauch
2 EL Butter
333 ml Flensburger BrauArt Dark Amber
750 ml Gemüsebrühe
¼ TL gemahlene Nelken
¼ TL Piment
¼ TL Wacholderbeere
50 g Parmesankäse
Salz
Pfeffer
gemahlene Muskatnuss
Olivenöl (zum Einfetten)
Butter (zum Anbraten)
Parmesankäse (zum Servieren)

Utensilien

  • Backofen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Sparschäler
  • Backblech
  • Topf
  • Gummispatel
  • feine Reibe

Nährwerte pro Portion

kcal.
503
Eiweiß
10 g
Fett
31 g
Kohlenhydr.
40 g
  • Schritt 1/5

    • Schalotten
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Süßkartoffel
    • 8 Scheiben Speck
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Sparschäler

    Backofen auf 200°C vorheizen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Großteil der Speckscheiben klein schneiden.

  • Schritt 2/5

    • 4 Scheiben Speck
    • Salz
    • Pfeffer
    • gemahlene Muskatnuss
    • Olivenöl (zum Einfetten)
    • Backblech

    Süßkartoffel auf einem Backblech verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und vermengen. Bei 200°C ca. 12 Min. im Backofen garen. Anschließend die restlichen Speckscheiben auf das Backblech geben und weitere ca. 8 Min. braten, bis der Speck knusprig ist.

  • Schritt 3/5

    • 2 EL Butter
    • 350 g Risottoreis
    • 333 ml Flensburger BrauArt Dark Amber
    • Topf
    • Gummispatel

    Einen Topf über mittlerer bis hoher Hitze erwärmen und die Speckwürfel ca. 2 Min. anbraten. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, Butter dazugeben und im Topf schmelzen lassen, Schalotten ca. 2-3 Min. darin anschwitzen, oder bis sie glasig sind. Knoblauch dazugeben und ca. 1 Min. anbraten. Risottoreis dazugeben und ca. 1 Min. anschwitzen, oder bis er glasig wird und vom Fett der Butter und des Specks ummantelt ist. Risottoreis mit Flensburger BrauArt Dark Amber ablöschen und das Bier einrühren, bis es vom Reis aufgesogen wurde.

  • Schritt 4/5

    • 750 ml Gemüsebrühe

    Sobald das Bier vollständig aufgesogen wurde, Gemüsebrühe nach und nach zum Risottoreis geben. Unter gelegentlichem Rühren einköcheln lassen und erst dann den nächsten Teil der Gemüsebrühe dazugeben. Den Vorgang wiederholen, bis die Gemüsebrühe vollständig verkocht und der Risottoreis gar ist. Dies dauert ca. 15-20 Min.

  • Schritt 5/5

    • ¼ TL gemahlene Nelken
    • ¼ TL Piment
    • ¼ TL Wacholderbeere
    • 50 g Parmesankäse
    • Parmesankäse (zum Servieren)
    • feine Reibe

    Risotto mit gemahlener Nelke, Piment und gemahlenen Wacholderbeeren würzen. Geriebenen Parmesan unterrühren und das Risotto mit gerösteten Süßkartoffelwürfeln und Speckscheiben aus dem Backofen servieren. Mit zusätzlichem gehobeltem Parmesan bestreuen. Guten Appetit!