Suche

Spicy Mary

Zu wenige Bewertungen

„Am Morgen danach darf es gerne etwas herzhafter sein? Der Spicy Mary lässt euch wieder Erwachen & schmeckt darüber hinaus unheimlich gut. Gin oder Vodka gemixt mit Tomatensaft und überraschend würzigem Spicy Ginger geben dem Drink den ultimativen Kick.“

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
4 cl Gin
8 cl Tomatensaft
Ginger Beer, z. B. Thomas Henry Spicy Ginger
Eiswürfel
Ingwer (zum Garnieren)
Staudensellerie (zum Garnieren)

Utensilien

  • Longdrinkglas
  • Schritt 1/1

    • 4 cl Gin
    • 8 cl Tomatensaft
    • Ginger Beer, z. B. Thomas Henry Spicy Ginger
    • Eiswürfel
    • Ingwer (zum Garnieren)
    • Staudensellerie (zum Garnieren)
    • Longdrinkglas

    Nacheinander Eis und Gin oder Wodka in das Glas füllen. Nach Geschmack eine Prise Salz und Pfeffer hinzugeben. Mit Thomas Henry Spicy Ginger auffüllen und vorsichtig umrühren. Mit Sellerie und Ingwer garnieren.