Schneller Flammkuchen

62 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g Mehl
200 ml Wasser
2 EL Pflanzenöl
200 g Crème fraîche
150 g Schinkenspeck
Zwiebeln
20 g Schnittlauch
¼ TL Salz
Muskat
Pfeffer

Utensilien

  • große Rührschüssel
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Knethaken
  • Küchentuch
  • Schneidebrett
  • kleine Rührschüssel
  • Messer
  • Backofen
  • Backblech
  • Nudelholz
  • Backpapier
  • oven

Nährwerte pro Portion

kcal.
1148
Eiweiß
34 g
Fett
62 g
Kohlenhydr.
113 g
  • Schritt 1/4

    Mehl, Wasser, Öl und Salz in eine große Rührschüssel geben und verkneten bis sich ein glatter Teig formt. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 15 Min. gehen lassen.
    • 300 g Mehl
    • 200 ml Wasser
    • 2 EL Öl
    • ¼ TL Salz
    • große Rührschüssel
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Knethaken
    • Küchentuch

    Mehl, Wasser, Öl und Salz in eine große Rührschüssel geben und verkneten bis sich ein glatter Teig formt. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 15 Min. gehen lassen.

  • Schritt 2/4

    In einer kleinen Rührschüssel Crème fraîche mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Schinkenspeck in Würfel schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Schnittlauch fein hacken und beiseitestellen.
    • 200 g Crème fraîche
    • 150 g Schinkenspeck
    • Zwiebeln
    • 20 g Schnittlauch
    • Muskat
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • kleine Rührschüssel
    • Messer

    In einer kleinen Rührschüssel Crème fraîche mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Schinkenspeck in Würfel schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Schnittlauch fein hacken und beiseitestellen.

  • Schritt 3/4

    Backofen auf 220°C vorheizen. Teig auf Backpapier gleichmäßig ausrollen und anschließend samt Backpapier auf ein Backblech legen. Crème fraîche auf dem Teig verstreichen und mit Zwiebelringen und Speckwürfeln belegen.
    • Backofen
    • Backblech
    • Nudelholz
    • Backpapier

    Backofen auf 220°C vorheizen. Teig auf Backpapier gleichmäßig ausrollen und anschließend samt Backpapier auf ein Backblech legen. Crème fraîche auf dem Teig verstreichen und mit Zwiebelringen und Speckwürfeln belegen.

  • Schritt 4/4

    Bei 220°C ca. 15 – 20 Min. backen. Mit gehacktem Schnittlauch bestreuen und mit Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!
    • Pfeffer
    • oven

    Bei 220°C ca. 15 – 20 Min. backen. Mit gehacktem Schnittlauch bestreuen und mit Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!