Suche

Ofengemüse mit Feta

1 Bewertungen

Anne

Community Mitglied

„Dieses Essen ist super einfach. Ich finde es besonders gut geeignet, wenn man Besuch bekommt. Es ist schnell vorbereitet und während es im Ofen ist, kann man sich um die Gäste kümmern. Übrigens nicht wundern - auf den Bildern habe ich eine kleinere Portion gekocht. Pro-Tipp: Wer gerne für mehrere Tage kocht, aber so wie ich keine aufgewärmten Kartoffeln mag, kann einfach Süßkartoffeln nehmen. Klar, schmeckt es dann anders, aber definitiv nicht schlechter :)“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1 kg festkochende Kartoffel
Paprika
rote Zwiebeln
2 Packungen Fetakäse
4 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Auflaufform
  • Schritt 1/2

    Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen und vierteln, Zwiebeln schälen und vierteln und die Paprika in Stücke schneiden. Ganz ehrlich, hier muss man wirklich nicht auf die Mengenangaben achten, da kann man nichts falsch machen. Alles zusammen in eine Auflaufform werfen. Salzen, pfeffern und das Olivenöl darauf verteilen. Die Kartoffeln dreht man am besten mit der Schale nach unten, dann bleiben sie nicht kleben. Jetzt kommt das Ganze für eine Stunde in den Ofen.
    • 1 kg festkochende Kartoffel
    • Paprika
    • rote Zwiebeln
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Auflaufform

    Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen und vierteln, Zwiebeln schälen und vierteln und die Paprika in Stücke schneiden. Ganz ehrlich, hier muss man wirklich nicht auf die Mengenangaben achten, da kann man nichts falsch machen. Alles zusammen in eine Auflaufform werfen. Salzen, pfeffern und das Olivenöl darauf verteilen. Die Kartoffeln dreht man am besten mit der Schale nach unten, dann bleiben sie nicht kleben. Jetzt kommt das Ganze für eine Stunde in den Ofen.

  • Schritt 2/2

    Nach ca. 30 Minuten wird der in Scheiben geschnittene Feta Käse und die Rosmarin Zweige obendrauf in die Form getan. Jetzt wieder alles in den stellen. Sollte der Feta zu dunkel werden, einfach die Form mit Alufolie abdecken.
    • 2 Zweige Rosmarin
    • 2 Packungen Fetakäse

    Nach ca. 30 Minuten wird der in Scheiben geschnittene Feta Käse und die Rosmarin Zweige obendrauf in die Form getan. Jetzt wieder alles in den stellen. Sollte der Feta zu dunkel werden, einfach die Form mit Alufolie abdecken.

Mehr Köstlichkeiten für dich