Marokkanischer Ras el Hanout Lammtopf

Zu wenige Bewertungen

2Soulmates

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
105
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
800 g Lammschulter ohne Knochen
Süßkartoffel
Zwiebel
2 Zehen Knoblauchzehe
Karotten
1 EL Tomatenmark
800 ml Fleischbrühe
2 EL Olivenöl
1 EL Ras el Hanout
1 Prise Salz
2 EL getrocknete Sauerkirsche
1 Prise Koriander zum Garnieren
1 Prise Pfeffer

Utensilien

  • Messer
  • Topf
  • Schritt 1/3

    Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden.Zwiebel, Karotten,und Knoblauch waschen und würfeln.
    • 800 g Lammschulter ohne Knochen
    • Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauchzehe
    • Karotten
    • Messer

    Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden.Zwiebel, Karotten,und Knoblauch waschen und würfeln.

  • Schritt 2/3

    Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise goldbraun anbraten und herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im selben Topf glasig andünsten und dann die Karotten hinzufügen. Mit Ras el Hanout würzen und nochmal kurz anschwitzen. Tomatenmark und Fleisch hinzufügen.Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. eine Stunde mit Topf köcheln lassen.
    • 1 EL Tomatenmark
    • 800 ml Fleischbrühe
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Ras el Hanout
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • Topf

    Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch portionsweise goldbraun anbraten und herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im selben Topf glasig andünsten und dann die Karotten hinzufügen. Mit Ras el Hanout würzen und nochmal kurz anschwitzen. Tomatenmark und Fleisch hinzufügen.Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. eine Stunde mit Topf köcheln lassen.

  • Schritt 3/3

    Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Kirschen und Süßkartoffel in den Eintopf Rühren und weitere ca. 20 Minuten köcheln. Eintopf nochmals abschmecken, mit Koriander würzen und mit Reis oder Couscous servieren
    • Süßkartoffel
    • 2 EL getrocknete Sauerkirsche
    • 1 Prise Koriander zum Garnieren

    Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Kirschen und Süßkartoffel in den Eintopf Rühren und weitere ca. 20 Minuten köcheln. Eintopf nochmals abschmecken, mit Koriander würzen und mit Reis oder Couscous servieren