Infarm Petersilien-Zitronen-Tabbouleh

Infarm Petersilien-Zitronen-Tabbouleh

1 Bewertungen
infarm

infarm

Community Mitglied

www.infarm.com/de

„Ein klassisches mediterranes Gericht bekommt hier etwas Farbe. Die Süße der roten Bete passt hervorragend zur Frische der Kräuter. Besonders gut gefällt mir, wie der Bulgur die Saftigkeit der Bete und des Zitronensafts trägt. - Niv Gal, Culinary Expert bei Infarm “

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Bund Infarm Petersilie
1
Bund Minze
100 g
feiner Bulgur
1
mittelgroße rote Bete
1
Bio-Zitrone
1 EL
Olivenöl
frischer Salat
Feta (oder eine vegane Alternative)
  • Schritte 1/4

    • 1 Bio-Zitrone
    • 100 g feiner Bulgur

    Den Bulgur nach Packungsanleitung zubereiten. Entsafte die halbe Zitrone und schneide die andere Hälfte in kleine Würfel – verwende sowohl das Fruchtfleisch als auch die Schale.

  • Schritte 2/4

    • 1 mittelgroße rote Bete

    Die Bete grob reiben und zusammen mit der Zitrone und dem gekochten Bulgur in eine Schüssel geben.

  • Schritte 3/4

    • 2 Bund Infarm Petersilie
    • 1 Bund Minze

    Die Kräuter mit den Stielen hacken und unterheben. Die Stiele geben mehr Biss und man spart Abfall.

  • Schritte 4/4

    • 1 EL Olivenöl
    • frischer Salat
    • Feta (oder eine vegane Alternative)

    Mit Salz und 1 Esslöffel Olivenöl abschmecken und mit frischem Salat und Feta servieren.

  • Guten Appetit!

    Infarm Petersilien-Zitronen-Tabbouleh

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!