Herzhafte Tarte Tatin mit Petersilienwurzel

5 Bewertungen

Johanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Diese schnelle Tarte Tatin ist eine fantastische Vorspeise für ein festliches Wintermenü! Wenn du willst, kannst du die doppelte Menge der karamellisierten Schalotten zubereiten und sie zum Servieren zur Tarte reichen.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
400 g Petersilienwurzeln
200 g Schalotten
1¼ EL Olivenöl
1¾ EL Balsamicoessig
1½ EL Honig
3 EL Butterschmalz
40 g Walnüsse
6 Zweige Thymian
1 Blatt Blätterteig
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Stieltopf
  • Kochlöffel
  • ofenfeste Pfanne
  • Backofen
  • Nudelholz

Nährwerte pro Portion

kcal.
480
Eiweiß
8 g
Fett
28 g
Kohlenhydr.
51 g
  • Schritt 1/4

    Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Petersilienwurzeln schälen und in breite Streifen schneiden.
    • 200 g Schalotten
    • 400 g Petersilienwurzeln
    • Schneidebrett
    • Messer

    Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Petersilienwurzeln schälen und in breite Streifen schneiden.

  • Schritt 2/4

    Olivenöl in einem Stieltopf erhitzen und Schalotten darin glasig anschwitzen. Balsamicoessig und Honig dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 1¼ EL Olivenöl
    • 1¾ EL Balsamicoessig
    • 1½ EL Honig
    • Salz
    • Pfeffer
    • Stieltopf
    • Kochlöffel

    Olivenöl in einem Stieltopf erhitzen und Schalotten darin glasig anschwitzen. Balsamicoessig und Honig dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 3/4

    Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne über mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Petersilienwurzeln mit der Schnittfläche nach unten ca. 10 Min. anrösten, oder bis sie goldbraun sind. Walnüsse und Thymian dazugeben und die karamellisierten Schalotten darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Pfanne vom Herd nehmen.
    • 3 EL Butterschmalz
    • 40 g Walnüsse
    • 6 Zweige Thymian
    • ofenfeste Pfanne

    Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne über mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Petersilienwurzeln mit der Schnittfläche nach unten ca. 10 Min. anrösten, oder bis sie goldbraun sind. Walnüsse und Thymian dazugeben und die karamellisierten Schalotten darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Pfanne vom Herd nehmen.

  • Schritt 4/4

    Backofen auf 200°C vorheizen. Blätterteig ausrollen und zurechtschneiden, bis er etwas kleiner als die Pfanne ist. Den Blätterteig über die Füllung in die Pfanne legen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. backen. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen. Einen großen Teller über die Pfanne legen und die Tarte Tatin stürzen. In Stücke schneiden und genießen. Guten Appetit!
    • 1 Blatt Blätterteig
    • Backofen
    • Nudelholz

    Backofen auf 200°C vorheizen. Blätterteig ausrollen und zurechtschneiden, bis er etwas kleiner als die Pfanne ist. Den Blätterteig über die Füllung in die Pfanne legen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. backen. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen. Einen großen Teller über die Pfanne legen und die Tarte Tatin stürzen. In Stücke schneiden und genießen. Guten Appetit!