Grünes Shakshuka

11 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1 Zehe Knoblauch
grüne Paprika
5 g Minze
20 g Petersilie
Lauch
1 TL Kreuzkümmel
50 g Spinat
100 g tiefgefrorene Erbsen
½ Zitrone (Saft)
200 g Fetakäse (aufgeteilt)
Eier
Salz
Pfeffer
Muskat
Pflanzenöl zum Braten

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • feine Reibe
  • Gummispatel
  • Pfanne
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

kcal.
283
Eiweiß
20g
Fett
19g
Kohlenhydr.
9g

Schritt 1/5

Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Minze und Petersilie hacken. Lauch längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 grüne Paprika
  • 5 Minze
  • 20 Petersilie
  • 1 Lauch
  • Schneidebrett
  • Messer

Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Minze und Petersilie hacken. Lauch längs halbieren und in Scheiben schneiden.

Schritt 2/5

Pflanzenöl in einer großen Pfanne über mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Knoblauch ca. 2 Min. andünsten. Lauch und grüne Paprika dazugeben und ca. 3 - 4 Min. anbraten. Mit Kreuzkümmel, frisch geriebenem Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl zum Braten
  • feine Reibe
  • Gummispatel
  • Pfanne

Pflanzenöl in einer großen Pfanne über mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Knoblauch ca. 2 Min. andünsten. Lauch und grüne Paprika dazugeben und ca. 3 - 4 Min. anbraten. Mit Kreuzkümmel, frisch geriebenem Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3/5

Spinat, Erbsen, die Hälfte der Petersilie und gehackte Minze in die Pfanne geben. Sobald der Spinat zusammenfällt, Zitronensaft dazugeben. Die Hälfte des Fetakäses mit den Händen zerbröseln, in die Pfanne geben und untermengen.
  • 50 Spinat
  • 100 tiefgefrorene Erbsen
  • ½ Zitrone
  • 100 Fetakäse
  • Zitruspresse

Spinat, Erbsen, die Hälfte der Petersilie und gehackte Minze in die Pfanne geben. Sobald der Spinat zusammenfällt, Zitronensaft dazugeben. Die Hälfte des Fetakäses mit den Händen zerbröseln, in die Pfanne geben und untermengen.

Schritt 4/5

Vier kleine Mulden in die Lauch-Mischung formen und in jede Mulde ein Ei schlagen. Mit Salz bestreuen und ca. 10 Min. köcheln lassen, oder bis das Eiweiß gestockt und das Eigelb noch weich ist.
  • 4 Eier
  • Salz

Vier kleine Mulden in die Lauch-Mischung formen und in jede Mulde ein Ei schlagen. Mit Salz bestreuen und ca. 10 Min. köcheln lassen, oder bis das Eiweiß gestockt und das Eigelb noch weich ist.

Schritt 5/5

Den restlichen Fetakäse zerbröseln und über dem Shakshuka verteilen. Mit restlicher Petersilie bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Guten Appetit!
  • 100 Fetakäse
  • Salz
  • Pfeffer

Den restlichen Fetakäse zerbröseln und über dem Shakshuka verteilen. Mit restlicher Petersilie bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Guten Appetit!