Frischer Beeren-Trifle

35 Bewertungen

Mason

Redakteur bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
250 g Löffelbiskuits
1 kg Frischkäse
140 ml Buttermilch
220 g Puderzucker (aufgeteilt)
Zitronen (aufgeteilt)
250 g Blaubeeren
10 g Minze
1 kg Erdbeeren

Utensilien

  • Nudelholz
  • Gefrierbeutel
  • große Schüssel
  • Zitruspresse
  • Schneebesen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Stabmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
491
Eiweiß
13 g
Fett
28 g
Kohlenhydr.
46 g
  • Schritt 1/5

    Löffelbiskuits in Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen und Biskuits mit dem Nudelholz grob zerkleinern.
    • 250 g Löffelbiskuits
    • Nudelholz
    • Gefrierbeutel

    Löffelbiskuits in Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen und Biskuits mit dem Nudelholz grob zerkleinern.

  • Schritt 2/5

    In einer großen Schüssel Frischkäse, Buttermilch, drei Viertel des Puderzuckers und etwas Zitronensaft glatt rühren.
    • 1 kg Frischkäse
    • 140 ml Buttermilch
    • 200 g Puderzucker
    • Zitronen
    • große Schüssel
    • Zitruspresse
    • Schneebesen

    In einer großen Schüssel Frischkäse, Buttermilch, drei Viertel des Puderzuckers und etwas Zitronensaft glatt rühren.

  • Schritt 3/5

    Blaubeeren ganz lassen und beiseitestellen. Minze grob hacken. Erdbeeren vierteln.
    • 250 g Blaubeeren
    • 10 g Minze
    • 1 kg Erdbeeren
    • Schneidebrett
    • Messer

    Blaubeeren ganz lassen und beiseitestellen. Minze grob hacken. Erdbeeren vierteln.

  • Schritt 4/5

    Mit dem Stabmixer ein Viertel der Erdbeeren mit dem übrigen Puderzucker und Zitronensaft pürieren. In einer großen Schüssel das Püree mit den geviertelten Erdbeeren und der Minze vermengen.
    • 20 g Puderzucker
    • Zitrone
    • Stabmixer
    • große Schüssel

    Mit dem Stabmixer ein Viertel der Erdbeeren mit dem übrigen Puderzucker und Zitronensaft pürieren. In einer großen Schüssel das Püree mit den geviertelten Erdbeeren und der Minze vermengen.

  • Schritt 5/5

    Den Boden einer weiteren großen Schüssel mit einigen Löffelbiskuits auslegen. Danach wie folgt schichten: Frischkäsemasse, Erdbeerpüree, Frischkäsemasse, Löffelbiskuitkrümel, Erdbeerpüree und Frischkäsemasse. Abschließend das Dessert mit einer ebenmäßigen Schicht Blaubeeren garnieren. Vor dem Servieren 1 h kalt stellen.

    Den Boden einer weiteren großen Schüssel mit einigen Löffelbiskuits auslegen. Danach wie folgt schichten: Frischkäsemasse, Erdbeerpüree, Frischkäsemasse, Löffelbiskuitkrümel, Erdbeerpüree und Frischkäsemasse. Abschließend das Dessert mit einer ebenmäßigen Schicht Blaubeeren garnieren. Vor dem Servieren 1 h kalt stellen.