Fischgratin mit Kürbis und Taleggio

3 Bewertungen

Johanna

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Fisch wird sehr selten als Gratin serviert, doch dieses Rezept wird dich überzeugen! Falls Hokkaidokürbis gerade nicht in Saison ist, ersetze ihn mit Süßkartoffel oder Sellerie.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
350 g Kabeljaufilets
1 kg Hokkaidokürbis
100 g Taleggiokäse
rote Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
25 g getrocknete Tomaten
50 ml Olivenöl
Orange
300 ml Fischfond
4 Zweige Thymian
20 g Pinienkerne
Salz
Pfeffer
Olivenöl (zum Einfetten)

Utensilien

  • 2 Backöfen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Auflaufform

Nährwerte pro Portion

kcal.
415
Eiweiß
33 g
Fett
22 g
Kohlenhydr.
20 g
  • Schritt 1/3

    Backofen auf 180°C vorheizen. Hokkaidokürbis halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Rote Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten hacken und Kabeljaufilet in Scheiben schneiden.
    • 1 kg Hokkaidokürbis
    • rote Zwiebeln
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 25 g getrocknete Tomaten
    • 350 g Kabeljaufilets
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Hokkaidokürbis halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Rote Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten hacken und Kabeljaufilet in Scheiben schneiden.

  • Schritt 2/3

    Auflaufform mit Olivenöl einfetten und Kürbisspalten, Zwiebel, Knoblauch und getrocknete Tomaten in die Form geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und Olivenöl, Orangensaft und Fischfond dazugeben. Bei 180°C ca. 25 Min. backen.
    • 50 ml Olivenöl
    • Orange
    • 300 ml Fischfond
    • Salz
    • Pfeffer
    • Olivenöl (zum Einfetten)
    • Auflaufform

    Auflaufform mit Olivenöl einfetten und Kürbisspalten, Zwiebel, Knoblauch und getrocknete Tomaten in die Form geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und Olivenöl, Orangensaft und Fischfond dazugeben. Bei 180°C ca. 25 Min. backen.

  • Schritt 3/3

    Auflaufform aus dem Backofen nehmen. Taleggiokäse in kleine Stückchen brechen und über dem Gratin verteilen. Kabeljau, Thymianblätter und Pinienkerne darübergeben und weitere ca. 10 Min. bei 180°C backen. Aus dem Backofen nehmen und warm servieren. Guten Appetit!
    • 100 g Taleggiokäse
    • 4 Zweige Thymian
    • 20 g Pinienkerne
    • Backofen

    Auflaufform aus dem Backofen nehmen. Taleggiokäse in kleine Stückchen brechen und über dem Gratin verteilen. Kabeljau, Thymianblätter und Pinienkerne darübergeben und weitere ca. 10 Min. bei 180°C backen. Aus dem Backofen nehmen und warm servieren. Guten Appetit!