Couscous Sommersalat

66 Bewertungen

Klärchen

Community Mitglied

„Der vier Jahre alte Fritz liebt dieses saftige Couscous. Es ist besonders schmackhaft und praktisch vorzubereiten an warmen Sommertagen. “

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
150 g Couscous
Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
5 EL Olivenöl (aufgeteilt)
2 TL Tomatenmark
200 ml Wasser
250 g Kirschtomaten
100 g Rucola
30 g Basilikum
3 EL schwarze Oliven
125 g Feta
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Bratpfanne
  • Messer
  • große Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal.
668
Eiweiß
15 g
Fett
60 g
Kohlenhydr.
15 g
  • Schritt 1/3

    • Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 TL Tomatenmark
    • 150 g Couscous
    • 200 ml Wasser
    • Schneidebrett
    • Bratpfanne
    • Messer

    Zwiebel würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. In einem Teil des Olivenöls 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Tomatenmark kurz mit andünsten. Couscous zugeben, mit kochendem Wasser aufgießen und ausquellen und abkühlen lassen.

  • Schritt 2/3

    • 250 g Kirschtomaten
    • 100 g Rucola
    • 30 g Basilikum
    • 3 EL schwarze Oliven
    • 125 g Feta

    Tomaten vierteln. Rucola grob, Basilikum fein hacken. Oliven vierteln. Feta zerteilen.

  • Schritt 3/3

    • ½ Zitrone (Saft)
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Schüssel

    Couscous mit Pfeffer, Salz, Zitronensaft und restlichem Olivenöl abschmecken. Tomaten, Oliven, Basilikum und die Hälfte des Rucolas unterheben. Salat auf dem restlichen Rucola anrichten. Mit Feta bestreuen.