Aubergine Caprese

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Aubergine gross
150 g Mini-Mozzarellakäse Kugeln
150 g Kirschtomaten
3 Zehen Knoblauch
4 Zweige Thymian
Salz
Pfeffer
Olivenöl
  • Schritt 1/7

    Aubergine halbieren und mit einem Kugelausstecher oder Teelöffel leicht aushöhlen. Dabei einige Kugeln formen für die Weiterverarbeitung.

  • Schritt 2/7

    Auberginenhälften und Kugeln in ein Sieb geben und gut einsalzen. Auberginen min. 15-30 Minuten im Sieb entwässern lassen.

  • Schritt 3/7

    Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Kirschtomaten & Mini-Mozzarellakäse-Kugeln vierteln. Thymianblätter von den Zweigen zupfen oder die ganzen Zweige hacken.

  • Schritt 4/7

    Die im Sieb gesalzenen Auberginen gut mit Wasser abspülen & trocken tupfen.

  • Schritt 5/7

    Eine ofenfeste Form mit etwas Olivenöl bepinseln. Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Schritt 6/7

    Auberginenhälften in die Form legen. Tomaten, Mozzarella und Auberginen-Kugeln in die beiden Hälften verteilen. Etwas Olivenöl über die beide Hälften geben. Mit Pfeffer & Salz abschmecken und mit den Thymianblätter bestreuen.

  • Schritt 7/7

    Die gefüllten Auberginen im Ofen ca. 45 Min. gar backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich