20 Minuten Linsenbolognese

Zu wenige Bewertungen

Jonas Nuß

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Schalotten
1 Zehe Knoblauch
große Karotte
1 Stange Staudensellerie
1 EL Olivenöl
120 g rote Linsen
3 EL Tomatenmark
200 g gehackte Tomaten
500 ml Gemüsebrühe
Oregano
Basilikum
Paprika edelsüß
Vollkorn-Spaghetti
Salz, Pfeffer
  • Schritt 1/5

    Spaghetti nach Packungsanleitung abkochen

  • Schritt 2/5

    Schalotten und Knoblauche schälen und fein hacken. Karotte und Staudensellerie würfeln.

  • Schritt 3/5

    Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin kurz dünsten, dann Karotte, Sellerie, Linsen und Tomatenmark hinzu. Kurz anbraten, dann mit Gemüsebrühe und gehackten Tomaten ablöschen.

  • Schritt 4/5

    Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Anschließend mit reichlich Oregano, Basilikum, Paprikapulver und falls gewünscht Chili würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

  • Schritt 5/5

    Mit Spaghetti genießen