Rouladen & Spieße

Woran es liegt, dass Essen vom Spieß einfach immer schmeckt? Wissen wir nicht. Aber zum Glück spielt die Warum-Frage ja auch keine Rolle, viel wichtiger ist schließlich das Wie! Hier findest du die besten Rouladen-Rezepte und geniale Rezepte mit Spießen – du wirst sie alle lieben!

Das perfekte Rouladen-Rezept: gewickelt oder mit Spießen?

Ohne Wickeln geht es nicht, wenn man Rouladen macht. Da hören die Konventionen aber schon auf, denn im Grunde kannst du völlig frei entscheiden, ob du das Fleisch mit Küchengarn oder Rouladen-Spießen zusammenhalten willst.

Der Vorteil von Garn ist ganz einfach, dass du die Rouladen damit noch kompakter zusammenbinden kannst. Spieße wiederum sind praktisch, weil du sie wiederverwenden kannst. Mittlerweile gibt es sogar Silikon-Spieße, die für den Geschirrspüler geeignet sind.

Von wegen Spießbürger: Fingerfood am Spieß

Ob du sie nun für Rouladen einsetzt oder lieber Gemüse darauf steckst – Spieße sind erstaunlich vielseitig verwendbar! Mit Antipasti-Spießen zum Beispiel hast du Fingerfood, das sich auf jedem Buffet gut macht. Und wenn es stattdessen lieber ein Hauptgang sein soll, kannst du mit Hähnchen-Gemüse-Spießen einfach nie etwas falsch machen. Du magst es ausgefallener? Dann versuch es doch mal mit der süß-sauren Kombi aus Ananas und Garnelen am Spieß!

Von der Sommerparty mit Spießen als Fingerfood bis hin zu Rouladen als winterlichem Wohlfühl-Essen findest du hier garantiert für jeden Anlass das passende Rezept. Klick dich durch – über Erfahrungsberichte freuen wir uns jederzeit!