Suche

Dessert im Glas

Ein Dessert geht einfach immer, dafür gibt es schließlich den berühmt-berüchtigten Dessert-Magen! Das Auge isst bei dir grundsätzlich mit? Dann wirst du unsere Rezepte für Desserts im Glas lieben. Sowohl in der geschichteten als auch in der gerührten Variante sind diese Dessert-Gläschen der perfekte Abschluss für jedes Menü!

Geschichtet oder gerührt? Einfache Rezepte für Desserts im Glas

Wie macht man ein himmlisches Dessert noch besser? Indem man es richtig in Szene setzt! Genau deshalb sind Desserts im Glas längst ein Klassiker, wenn es darum geht, mit dem Nachtisch Eindruck zu schinden. Dabei kannst du entweder Schicht für Schicht ein süßes Kunstwerk kreieren oder die Creme-Mischung auf einmal ins Glas füllen und mit einem Topping bedecken. Inspiration gefällig? Ein paar Geheimtipps wären zum Beispiel Zabaione mit Sauerkirschen und Hirse im Glas!

Sommer im Dessert-Glas mit Schokolade, Himbeeren, Quark und Co.

Es ist Sommer und die Lust nach einem süßen Abschluss ist definitiv da, aber es soll nichts Schweres sein? Dann wird dich ein schneller Cheesecake im Glas sicher nicht enttäuschen, genau wie dieses erfrischende Kaffee-Dessert! Achtung: Wichtig ist bei diesen Rezepten, dass genug Platz im Kühlschrank ist, besonders im Sommer.

Winterlich: Desserts im Glas fürs Weihnachtsessen

Wenn es draußen kalt ist, wird es Zeit für winterliche Desserts. Im Glas macht sich dann beispielsweise eine Zimt-Panna-Cotta mit Glühweinkirschen oder ein Schichtdessert mit karamellisierten Äpfeln gut. Der einzige Nachteil an so einem Dessert im Glas? Es ist viel zu schnell weg, aber das wirst du bestimmt bald selbst feststellen!